Crowdfunding zur Stärkung der Lesekompetenz im Kiez – media.lab

media.lab in Damm

Gemeinsam mit der Stiftung Lesen und der Stadtbibliothek Aschaffenburg möchte jumi Anfang Februar 2020 das media.lab im Jugendtreff in der Dammer Schulstr. initiieren und langfristig betreuen.

Wir wollen mit dem media.lab die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken und ihnen Spaß am Lesen vermitteln.

Um zusätzliche finanzielle Mittel für notwendige Anschaffungen zu erhalten, haben wir ein Crowdfunding über die Raiffeisenbank Aschaffenburg gestartet.
Um die Finanzierungsphase überhaupt aktivieren zu können, benötigen wir noch etwas über 30 „Fans“.

Wie funktioniert die Unterstützung?
Sie gehen auf den Link für die Website und sehen rechts den Button „Fan“. Darauf klicken Sie. Es funktioniert wie mit den „Likes“ bei Facebook. Sie müssen auch nicht spenden!

Wir haben noch 7 Tage Zeit (ab heute, 26.11.), um das Ziel von 30 „Fans“ zu erreichen.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Anleigen unterstützen und die Information auch an Freunde und Bekannte weitergeben.

Hier der Link:
https://aschaffenburg.viele-schaffen-mehr.de/medialab